Schlagwort-Archive: Sehschärfe

Sehschärfen Messung

Die Sehschärfenmessung ist ein wesentlicher Teil der augenärztlichen Untersuchung. Als Ergebnis dieser Untersuchung kann dem Patienten mitgeteilt werden wie gut er sieht (meist in Prozentangaben, z.B. 80%, d.h. 80% von idealen 100%).

Die Sehschärfenmessung geschieht an der Sehtafel, welche sich in einem Abstand von ca. 6 m vom Patienten befinden soll. Gezeigt werden sogenannte Optotypen, die von einem Projektor auf eine Tafel projiziert werden. Es handelt sich meist um Zahlen-oder Buchstabenkombinationen oder aber auch unterbrochene Ringe (sog. Landolt-Ringe).

Sehschärfen Messung weiterlesen