Archiv der Kategorie: Augenerkrankungen

Cataract, der „Graue Star“

Trübung der Linse durch den grauen Star
Trübung der Linse durch den grauen Star

Der graue Star oder die „Katarakt“ ist die Bezeichnung für eine getrübte Augenlinse. Im Laufe des Lebens unterliegt die Linse einem natürlichen Alterungsprozess, so dass entweder die ganze Linse oder Teile davon „grau“ werden. Je nachdem, welche Anteile der Linse sich eingetrübt haben, spricht man von „Kerntrübungen“, „Schalentrübungen“ und je nach dem Stadium der Trübung von „incipienten“, „provecten“ oder „maturen“ Linsentrübungen. Entsprechend dem Befund muß der Operateur eine adäquate Operationstechnik auswählen (siehe dazu „Operation des grauen Stares“).

Cataract, der „Graue Star“ weiterlesen

Das trockene Auge

Das trockene Auge - office eye
Das trockene Auge – office eye

Das gesunde Auge wird von einem Tränenfilm vor dem Austrocknen geschützt. Dieser Tränenfilm besteht aus 3 Komponenten: einem wässrigen Anteil, einer Fett (Talg)-Schicht und einem mucinhaltigen (Schleim) Anteil. Nur wenn sich diese drei Schichten in einem korrekten prozentualen Verhältnis zueinander befinden, besteht Wohlbefinden. Unter bestimmten Situationen kann dieses Gefüge aus dem cialis online kaufen Gleichgewicht geraten – z.B. PC-Tätigkeit, Medikamenteneinnahme, Stress, Schlaflosigkeit und viele andere Faktoren.

Das trockene Auge weiterlesen

Altersabhängige Makuladegeneration (AMD)

Augenerkrankungen haben meist einen Zeitpunkt im Leben, zu welchem die Wahrscheinlichkeit einer Neuerkrankung ansteigt. In dem nachfolgenden Artikel möchten wir Ihnen eine Erkrankung vorstellen, welche typischerweise im fortgeschrittenen Alter auftritt und aufgrund der aktuellen Bevölkerungsentwicklung in Deutschland eine zunehmende Rolle bei der augenärztlichen Versorgung darstellt. Die Erkrankung betrifft den für Lesen und genaues Sehen verantwortliche Bereich der Netzhaut, die Makula. Altersabhängige Makuladegeneration (AMD) weiterlesen